Aktuelles

 

 

Seit Dezember 2014 bin ich an der Technischen Hochschule Wildau Leiterin des Sachgebiets Personalentwicklung. Ich freue mich sehr, den bereits guten eingeschlagenen Weg der Hochschule weiter ausbauen zu helfen: es gibt nämlich, egal in welcher Organisation, keine Alternative zu Personalentwicklung  - oder, frei nach Watzlawick: Man kann nicht nicht Personalentwicklung betreiben.

 

 

Aktivitäten in 2019 (eine Auswahl):

 

Januar bis November 2019: Workshops für Mitarbeitende der LEAG AG (vormals Vattenfall Europe Generation AG) zu den Themen Rhetorik, Auftreten, Argumentieren, Schlagfertigkeit, Stimme, Wissensmanagement, Professionelles Arbeiten in der Kraftwerker-Ausbildung.

 

Januar bis Juni 2019:  Dozentin und Prüferin im Studium zum Erwerb der Zugangsvoraussetzungen für das zweite Einstiegsamt der Laufbahngruppe 2 (Studium E Z 2.2) - Verwaltungsakademie Berlin.

 

März bis Juli 2019: im Auftrag von DB Training Moderation von Teamworkshops zur Auswertung der Mitarbeiterbefragung 2018.

 

März bis September 2019: im Auftrag der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie Beraterin im Projekt "Entwicklung und Stärkung gesunder Arbeitsstrukturen und der gesundheitskompetenz junger Beschäftigter an Schulen in der Region Lichtenberg"

 

August bis November 2019: im Auftrag von DB Training Ansagentrainings für DB Fernverkehr.

 

September bis Oktober 2019: Seminar Verhandlungsmanagement an der HWR Berlin, FB 2.